Gelebt

 



GelebtDa ich von vielen Leuten erfahren habe, es wäre ihnen nicht aufgefallen, einen kleinen Ratschlag an alle. Hinter den meisten Bildern versteckt sich auch ein Text. Man brauch nur ein wenig Geduld
  Startseite
    Uneingeordnet
    Erkenntnis des Tages
    Momentaufnahmen
    Bildergeschichten
  Archiv
  Kontakt
  Abonnieren
 


 

https://myblog.de/kopfgedanken

Gratis bloggen bei
myblog.de





Links
  Kopfgedanken
 
Habe mich heute nach der Vorlesung mit einem alten Klassenkameraden unterhalten, welcher auch bei mir an der FH studiert. Er ist fast fertig, und wir hatten es ?ber Zukunft, Arbeitsplatz und Familie.
Er meinte, er w?rde erst in ca. 10-15 Jahren Kinder wollen.

Dann kam das Thema Frauen (Ja, wir m?nner REDEN sogar ?ber euch mit dem Mund und manchmal sogar mit dem Kopf und nicht nur mit den Augen und anderen K?rperteilen noch weiter unten. Wollte ich mal erw?hnen)

Er sagte: Je ?lter man wird, desto schwieriger wird es, eine Frau zu finden. Die Erwartungen werden immer gr??er, ohne dass man es selbst merkt und die eigene Bereitschaft, sich irgendwie f?r den Partner zu ?ndern wird auch immer geringer.


/Mode Very nachdenklich and durcheinander
1.12.04 18:22


Werbung


Erkenntnis des heutigen Tages (w?rend eines recht intimen Gespr?ches mit einer fast fremden Person)

Liebe ist ein Kampf den man jeden Tag zusammen bestreiten muss. Es gibt Tage an denen k?mpft man sehr erfolgreich und es gibt Tage, an denen muss man auch Niederlagen einstecken. Doch jedem noch so tampferen Krieger vergeht die Lust am k?mpfen, wenn er l?ngerezeit keine Siege errungen hat und pl?tzlich findet man sich auf einem Schlachtfeld wieder und versucht verzweifelt, Freund und Feind zu unterscheiden.


. . . . .


Hab manchmal das Gef?hl mit gezogener Waffe auf dem Schlachtfeld zu stehen...


...und keiner ist da
1.12.04 18:51


Was Man(n) schon immer wissen wollte:

Bild Online informiert uns

Hier ein paar harte Fakten...

39 Prozent aller M?nner halten ihren Penis f?r zu klein.
Pro Nacht verschl?ft ein Mann vier bis f?nf Erektionen.
In ganz Deutschland w?ren das etwa 200 Millionen Erektionen von mehr als 10.000 Jahren Dauer.

Ein 60-J?hriger kann auf ungef?hr f?nf Erektionsjahre zur?ckblicken.

W?rde man die kleinen Prinzen der Deutschen zusammenlegen, erg?be das eine Gesamt-Penisl?nge von 4400 Kilometern.

Zwischen gro? und klein liegen mehr als 30 Zentimeter Die kleinsten ?St?cke? sind nur etwa einen Zentimeter lang. Man spricht dann vom ?Mikropenis? ? eine seltene Krankheit. Der gr??te Penis, der medizinisch je dokumentiert wurde (in den USA), ma? in erregtem Zustand 34,3 Zentimeter.

1.12.04 20:25


Auf diese Art und Weise wird man gerne jedes Wochenende ein Jahr ?lter.


....1. . 2. . 3. . 4. . meinz!!!....
2.12.04 01:52


So, dann w?nsch ich euch allen da drau?en eine geruhsame Nacht und sch?ne Tr?ume. Werd mich jetzt in mein Bett verkriechen und vielleicht morgen dann den Rest der Geburtstagsfeier bloggen.

Ich mag meinen Magen nicht, der brummelt mich immer wieder an. Normalerweise heist es doch:" Das geht mir an die Nieren". Mir geht immer alles auf(?) den Magen.
Und wenn ich meiner Heilpraktikerin glaube ist das auch an meinem kaputten R?cken dran schuld. Naja, wird schon wieder. Wie heist es so sch?n:" Wie es mir geht? Ich kann nicht klagen, sonst wirds es nur noch schlimmer".

In diesem Sinne.

Gute Nacht.
3.12.04 23:55


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung